Tag archives: fixed term

BVerfG verwirft Drei-Jahres-Frist für sachgrundlose Befristungen nach Vorbeschäftigung

Einmal ist keineswegs kein Mal! 

Mit Beschluss vom 6. Juni 2018  (Az.: 1 BvL 7/14 und 1 BvR 1375/14), veröffentlicht am 13. Juni 2018, verwarf das BVerfG die bisherige Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts (BAG) zu sachgrundlosen Befristungen und bestätigt die Verfassungsmässigkeit deren Beschränkung durch das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG). Da rund 9% aller Arbeitsverhältnisse in Deutschland sachgrundlos befristet sind und diese Quote bei jüngeren Arbeitnehmern zwischen 20 und 30 Jahren sogar bei 30% liegt, hat die Entscheidung große praktische Bedeutung.

§ 14 Abs. 2 S. 2 TzBfG erlaubt die sachgrundlose Befristung eines Arbeitsverhältnisses nur, wenn zwischen den Arbeitsvertragsparteien vorher noch kein … Continue Reading

Termination notice awarded beyond expiry of fixed term

In the recent decision of Thompson v Cardel Homes Limited Partnership, 2014 ABCA 242, the Alberta Court of Appeal considered the difference between constructive dismissal and simply not renewing a fixed-term employment contract.

The employee in that case was hired as a senior executive for a two-year term and his contract was subsequently renewed for an additional year. His second fixed-term contract included a clause requiring that he receive a 12-month severance payment in the event of early termination. A month before his contract was due to end the employee was informed that it would be not renewed. … Continue Reading

LexBlog