employee's remuneration

Die Vergütung von Betriebsräten soll Arbeitgebern Geld sparen und gleichzeitig eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sicherstellen. Der Bundesgerichtshof macht in einer jüngeren Entscheidung strenge Vorgaben zur deren Rechtmäßigkeit (BGH, 10.01.2023 – 6 StR 133/22) und schließt eine mögliche Strafbarkeit wegen vorsätzlicher Untreue bei überhöhten Entgelten nicht aus. Arbeitgeber sollten diese Entscheidung zum Anlass nehmen, ihre bisherige Vergütungspraxis

The legal context

Under French law, an employee’s remuneration is protected and the ability of an employer to deduct amounts owed to it by an employee from such employee’s remuneration is quite limited.

At least in theory, the offsetting of an employee’s debts to his/her employer against the employee’s remuneration is possible provided that the